Herzlich Willkommen

beim Landesinnungsverband der Elektro- und Informationstechnischen Handwerke Mecklenburg-Vorpommern

Bild: ArGe Medien im ZVEH
Startschuss für Förderprogramm zur Ladeinfrastruktur

(21.02.2017)

Die EU-Kommission hat das 300-Millionen-Euro-Förderprogramm zum Aufbau der Ladeinfrastruktur für Elektromobilität genehmigt. Ab dem 1. März 2017 können private Investoren, Städte und Gemeinden Förderanträge stellen.

Die 27. Fachschulung für Gebäudetechnik in Rostock – Tradition und Erfolg im Norden

(02.02.2017)

Bereits zum 27. Mal fand in der StadtHalle Rostock die E-Fachschulung für Gebäudetechnik statt. Vom 24. Bis 26. Januar kamen in diesem Jahr mehr als 3.100 Elektrofachleute zusammen.

Bild: ArGe Medien im ZVEH
Durchbruch bei SOKA-Bau-Verhandlungen

(24.01.2017)

Erfolg nach zähem Ringen: Der ZVEH hat als Mitglied einer Verbändeallianz mit den Bautarifvertragsparteien eine Vereinbarung geschlossen, die seine Mitgliedsbetriebe vor unberechtigten Zugriffen der Sozialkassen der Bauwirtschaft (SOKA-Bau) schützt.

Bild: ArGe Medien im ZVEH
EU-Kommission rückt Energieeffizienz in den Fokus

(16.01.2017)

Ende vergangenen Jahres hat die EU-Kommission ihr „Energiewinterpaket“ vorgestellt. Darin geht es um die Anpassung des bestehenden Rechtsrahmens an die Energie- und Klimaziele 2030. Viele Änderungsvorschläge sind auch für die E-Handwerke relevant.

Bild: ZVEH
AIE-Geschäftsführerkonferenz in Frankfurt

(28.11.2016)

Die Digitalisierung sowie diverse Legislativprojekte standen im Fokus der jüngsten Geschäftsführerkonferenz der AIE (Association Européenne de l’Installation Electrique). Die Teilnehmer kamen im Haus der Elektrohandwerke in Frankfurt am Main zusammen.

Bild: BFE
Deutscher Teilnehmer mit Medaillenhoffnungen bei EuroSkills

(24.11.2016)

Vom 1. bis 3. Dezember 2016 finden im schwedischen Göteborg die Europameisterschaften der Berufe (EuroSkills) statt. Für die E-Handwerke am Start ist Sebastian Ruppert.

Erste zertifizierte E-Mobilität-Fachbetriebe in Mecklenburg-Vorpommern

(04.11.2016)

Die Fachbetriebe der E-Handwerke sollen zukünftig als die ersten Ansprechpartner für die Installation, Inbetriebnahme, den Service und der regelmäßigen Prüfung der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge bei privaten, öffentlichen und gewerblichen Kunden ...

Zeige Ergebnisse 1 bis 7 von 13








Geben Sie Ihre Logindaten ein

Bitte geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein welches Sie bei der Registrierung erhalten haben. Danke!